81479 München, Irmgardstraße 15 |  info@fr-partner.de | ✆  +49 (0) 89 / 36 88 689-0

© 2018 FREUND  I  RÜLL  I  PARTNER

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Für FREUND | RÜLL | PARTNER hat der verantwortungsvolle Umgang mit personen-bezogenen Daten einen hohen Stellenwert. Personenbezogene Daten sind alle Daten,
mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir die Besucher unserer Internetpräsenz www.fr-partner.de darüber informieren, welche Daten im Rahmen der Nutzung unserer Webseiten zu welchen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

 

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung.

Die Verantwortung für die rechtmäßige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten der Nutzer trägt FREUND | RÜLL | PARTNER Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
(im Folgenden: FREUND | RÜLL | PARTNER), Irmgardstraße 15, 81479 München, Deutschland. Datenschutzbeauftragte ist unsere Büroleiterin, Frau Doris Jung, die Sie unter der oben genannten Adresse, per E-Mail unter d.jung@fr-partner.de beziehungsweise

per Telefon unter   +49 (0) 89 / 36 88 68 9-0

oder per Fax unter +49 (0) 89 / 3 61 61 73

erreichen können.

 

2.  Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck
     und deren Verwendung.

2.1 Aufruf unserer Webseite.

Beim Aufruf unserer Webseiten speichern unsere Server automatisch verschiedene Daten über das zugreifende System. Hierunter fallen der verwendete Browsertyp, die Browser-version, das verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von der aus auf unsere Web-seiten zugegriffen wird, die angesteuerten Unterseiten unserer Webseiten, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), der Internet-Service-Provider sowie jeweils mit diesen Daten vergleichbare Daten.

Wir verwenden diese Daten, um die Webseite zugänglich machen zu können, eventuell auftretende technische Probleme zu erkennen und zu beheben und einen Missbrauch unseres Angebots zu verhindern und gegebenenfalls zu verfolgen. Daneben verwenden wir diese Daten in anonymisierter Form, d. h. ohne die Möglichkeit, den Nutzer zu identifizieren, für statistische Zwecke und um die Webseiten zu verbessern.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist § 15 Abs. 1 Telemediengesetz und Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 ("DSGVO").

 

2.2 Nutzung personenbezogener Daten / Weitergabe von Daten an Dritte.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Vertragsabwicklung und -erfüllung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen entsprechend den geltenden Bestimmungen und dieser Datenschutzerklärung. Wir verwenden Ihre Daten vertraulich. Wir leiten personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrags werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

Außer in den in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Fällen geben wir Daten ohne die ausdrückliche Einwilligung des Nutzers nur an Dritte weiter, wenn wir dazu durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung verpflichtet sind.

 

2.3 Dauer der Speicherung.

Personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.

 

2.4 Verwendung von Google Web Fonts.

Unsere Webseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre
IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter
https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

2.5 Google Maps.

Damit Sie gleich wissen, wie Sie uns finden können, nutzen wir auf unseren Webseiten
im Bereich Kontakt den Kartendienst Google Maps von Google. Für die Anfahrt zu unserer Kanzlei setzen wir zudem Links zu Google Maps ein. Durch die Nutzung von Google Maps werden in der Regel Informationen über die Nutzung unserer Website ein-schließlich Ihrer IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschafts-raum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Für die Nutzung von Google Maps gelten die Nutzungsbedingungen von Google Maps, die Sie unter
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html finden.

 

3. Rechte der Nutzer.

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, insbesondere über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden und den Zweck ihrer Speicherung zu verlangen.

Sie haben gegebenenfalls das Recht, dass von Ihnen gespeicherte Daten berichtigt, gelöscht oder gesperrt werden oder ihre Verarbeitung eingeschränkt wird, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereit-gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Das schließt das Recht ein, diese Daten einem anderen Verantwortlichen
zu übermitteln. Sofern dies technisch möglich ist, können Sie auch verlangen, dass
FREUND | RÜLL | PARTNER die personenbezogenen Daten direkt an den anderen Verantwortlichen übermittelt.

Eine erteilte Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit
unter der in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Adresse an uns wenden. Mit Beschwerden bezüglich der Datenverarbeitung durch FREUND | RÜLL | PARTNER
können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde, dem Landesbeauftragten für
den Datenschutz des Bundeslandes Bayern, wenden. Die Kontaktdaten des Landes-beauftragten für den Datenschutz können dem folgenden Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

4. Datensicherheit.

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Wir weisen darauf hin, dass eine Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte oder sonstiger Gefahren ist trotz unserer Vorkehrungen nicht möglich.

 

5. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutz-erklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.fr-partner.de/datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.